risch-kaelte-klima_logo_high-res-x2

Wer nicht studiert – hat versagt? Quatsch!

Wer nicht studiert – hat versagt? Quatsch!
 
Das Handwerk ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft und Wirtschaft.
Der Physiker und Philosoph Julian Nida-Rümlin
sagt in der Podcastfolge
„Wer macht Morgen?“
„Zwischen beruflicher und akademischer Bildung herrscht ein Ungleichgewicht!“
„Wir haben Wissen zu lange über dem Können gestellt!“
 
Wir als Unternehmen leben
Kälte, & Klima.
 
Erfolgreich mit
Hirn, & Hand
und wissen,
wer nicht studiert – hat nicht versagt!
 
Ein interessanter Beruf ist die Arbeit der
Mechatroniker/-Innen für Kältetechnik, zusammengesetzt aus:
Elektrotechnik, Mechanik, Steuerungstechnik
Das Spezialgebiet bezieht sich auf kälte – und klimatechnische Anlagen. Das Montieren, Installieren und die Wartung sind relevante Aspekte der Arbeit.
 
Montage
Es werden elektronische, mechanische und elektrotechnische Bauteile für Kälte- und Klimageräte hergestellt. Diese werden vor Ort bei der Kundschaft verbaut und ein optimales Ergebnis erzielt.
Installation
Elektrische Anschlüsse, Steuerung – und Regelungseinrichtungen wie die computergesteuerte Überwachung der Temperatur werden in Bezug auf Energieeffizienz installiert.
Wartung
bedeutet kontrollierender und überprüfender Arbeiten der Funktion und Sicherheit der Anlagen. Mängel und Störungen werden behoben.
Der Mensch, der den Beruf Mechatroniker/- innen für Kältetechnik ausübt, bringt ein Interesse an naturwissenschaftlichen Themen und das Verständnis mit.
Betriebliche, technische und kundenorientierte Kommunikation zeichnet
Freundlichkeit, Respekt und ein höflicher Umgangston aus.
Mechatroniker/-innen für Kältetechnik absolvieren eine 3,5-jährige Ausbildung und schaffen die Basis für Weiterbildungen.
Meisterbrief (Bachelor of professionell)
Gebäudeenergieberater/-in
Betriebswirt/-In nach der Handwerksordnung
Wir appellieren wie Herr Nida-Rümlin, dass es ein Mehr an Ausbildungsangebote auf dem Arbeitsmarkt gibt!
Warum?
Damit Menschen die Wahlmöglichkeiten haben.
Wir im Unternehmen arbeiten mit Menschen zusammen, 
die eigene Autoren Ihres Lebensweges sind.
Für uns ein wichtiger Punkt, um ein glückliches und mit Sinn erfülltes Arbeitsleben zu leben.
wer nicht studiert – hat nicht versagt, genauso
wer studiert, hat nicht versagt
Gleichwertigkeit ist das, was für uns zählt, mit
Hirn, & Hand
und das am besten mit
Herz!

 

 

 

 

Ähnliche Artikel

A star is born

Eine Redewendung lautet: Mit Luft und Liebe lässt es sich gut leben  Eine Weitere lautet: Nachts ist es kälter als draußen Was haben diese Redewendungen …

Mehr lesen →

Wie glücklich macht dich deine Arbeit?

Wir sind Menschen die mit Menschen für Menschen arbeiten, happiness and work ein Zusammenspiel, welches funktionieren kann. Du denkst… Wie soll das denn bitte gehen? …

Mehr lesen →

Serverräume intelligent und energieeffizient in Szene setzen

Sie sitzen in Ihrem Großraumbüro an Ihrem PC. Sie greifen ganz einfach auf Daten zurück, die sich auf dem Server befinden. Manchmal bedarf es hitzige …

Mehr lesen →